Missionsschwestern besuchen unsere Schule!

Wir haben mit den Missionsschwestern der "Gemeinschaft Apostel der Heiligen Familie" gesungen, getanzt und in einem spannenden Vortrag viel von ihrer Missionstätigkeit erfahren, wo sie den Menschen helfen und die Liebe Gottes mit ihren helfenden Händen sichtbar machen.
Viele Waisenkinder erfahren Geborgeneheit und können die Schule besuchen, die mit den Spendengeldern erbaut worden ist.
Die Gemeinschaft ist auch für alte, kranke und einsame Menschen da.

Herr Pfarrer Santan Fernandes, der Gründer dieser jungen Gemeinschaft lebt und wirkt in St. Ulrich am Pillersee und hat auch für unsere Nöte und Sorgen ein offenes Ohr und ein großes Herz.
Wir danken auch den Schwestern für  das kostbare Geschenk der wundertätigen Medaille.

Wer gerne eine Patenschaft für indische Schulkinder übernehmen möchte, oder bei Exerzitien in St. Ulrich neu auftanken will, ist herzlich bei der Missiongemeinschaft eingeladen.
Telfon: 05354/ 88178

Danke für Euren schönen Besuch!

Wir wünschen Euch aus ganzem Herzen alles Gute und Gottes Segen!

 

alt

 

 

 

alt                                                         alt

 

 

  • Dienstag, 30. Juni 2015
  • Geschrieben von: Martha Kirchmeir